Nussbrot vegan

Die schönste Mahlzeit des Tages ist für mich das Frühstück und damit das wirklich lecker wird und ich bestens ausgerüstet bin für den Tag, backe ich am liebsten – richtig – ein gesundes Brot, reich an Nüssen, Samen und Vollkornmehl.

nuss7

Dieses super leckere Nussbrot habe ich am WE für einen Brunch mit meinen Freunden gebacken und war wirklich richtig stolz darauf. Unheimlich luftige Konsistenz und aufgrund der vielen Nüsse seeehr gesund. Auch bei meinen Gästen ist das Brot sehr gut angekommen!!

nuss1

Rezept für 1 Brot:

250 g   Dinkelvollkornmehl
150 g    Dinkelmehl
1 Pkg.  Trockenhefe
50   g    gemahlene Nüsse
300 ml Wasser
3 EL      Reissüße
2 TL      Salz
50   g    Walnüsse
100 g    Körnermix

nuss6
Für dieses gesunde Nussbrot zuerst die beiden Mehlsorten, die gemahlenen Nüsse, die Hefe und das Salz miteinander vermengen. Anschließend das Wasser und die Reissüße hinzufügen und mit dem Knethaken eines Handrührgerätes zuerst auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe den Brotteig zu einer geschmeidigen Masse kneten. Anschließend die gehackten Walnüsse und den Körnermix den Händen gut unterkneten. Den Teig mit Mehl bestäuben und an einem warmen Ort für ca. 2 Stunden gehen lassen.

Den Brotteig nun erneut gut mit den Händen durchkneten, in die gewünschte Form bringen und erneut für ca. 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Teig nun mit Wasser bestreichen und mit ein paar übrige gebliebenen Samen oder Nüssen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° Heißluft für ca. 50 Minuten backen.

nuss4

nuss

Dieses Wochenende habe ich mal ganz „entspannt“ zu Hause verbracht, was für mich ziemlich untypisch ist, da ich samstags und sonntags gerne etwas unternehme und reise. Dafür war ich zu Hause sehr fleißig und produktiv. Am Samstag kamen meine Cousine und meine Sis mit ihren Freunden zu Besuch und ich habe einen großen Brunch mit unheimlich vielen Leckereien veranstaltet. Darunter Croissants (Rezept folgt noch), leckere Brötchen und Brote, verschiedene vegane Aufstriche, selbst gemachtes Müsli, Cremedesserts usw.
Und auch heute habe ich fleißig gebacken, da eine meiner besten Freundinnen mit ihrem Freund zum frühstücken gekommen ist. Ein Wochenende mit wenig Action, jedoch seeehr viel Spaß mit meinen Liebsten!

xoxo
logo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s