Kakao-Rumschnitten

Diese saftigen Kakao-Rumschnitten sind die absoluten „Lieblingskekse“ (als Kekse kann man sie ja gar nicht bezeichnen) von meinem Papa und deshalb werden sie auch gleich in der doppelten Menge gebacken. Damit wir anderen auch etwas davon essen können ohne beschwipst zu werden, haben ich und meine Sis unser Rumschnitten Rezept einfach etwas umgeändert und daraus „autofahrtaugliche“ Kakao-Rumschnitten gemacht.

t2

Einfach sooo lecker und genau die richtige Dosis Rum!

t

Zum Rezept:

200 g   Butter (geschmolzen)
200 g   Mehl
200 g   Staubzucker
2 EL      Kakaopulver
1 Pkg.   Schokopuddingpulver
1/8 l       Rum (man kann statt Rum auch Kakao verwenden – das ergibt dann leckere Kakaoschnitten)
2 Pkg.   Vanillezucker
1 Pkg.    Backpulver
6             Eier
200 g     Staubzucker + Rum für die Glasur

t4

Zuerst lasst ihr die Butter schmelzen und vermixt sie anschließend gut mit dem eingesiebten Staubzucker und den Eiern. Danach fügt ihr alle anderen trockenen Zutaten hinzu und gebt zum Abschluss den Rum hinein. Gut mixen, sodass eine schöne cremige Masse entsteht und im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober- Unterhitze ca. 25 Minuten backen. – Macht lieber die Stäbchenprobe, denn die Backdauer kann von Teig zu Teig, von Backofen zu Backofen variieren! Lasst den Teig gut auskühlen und dann geht’s ab zur Rum-Glasur.

Für die Rum-Glasur wird der Staubzucker mit gerade so viel Rum vermischt, dass eine schöne cremige Masse entsteht. Diese streicht ihr dann auf den ausgekühlten Teig und lässt die Masse fest werden. Danach in mundgerechte Häppchen schneiden und genießen!!

xoxo
logo

Advertisements

2 Kommentare zu „Kakao-Rumschnitten

    1. Vielen lieben Dank! Bei uns werden sie meist innerhalb von 2 Wochen gegessen.. Also 2 Wochen sind sie mindestens haltbar 🙂 In einer geschlossenen Keksdose aufbewahren, dann bleiben Sie auch schön saftig.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s